Über diese Seite

Die grundsätzliche Philosophie dieser Seite ist:

 

Die Dosis macht das Gift!

 

Als Besucher dieser Seite kennen Sie die beschriebenen Spiele mit sicherer Wahrscheinlichkeit aus der Spielhalle. Sie werden die Spiele schon etwas öfter gespielt haben und kennen entsprechend die Namen, die Regeln, usw.

 

Wir wissen, dass die Spiele Spaß machen.
Wir wissen aber auch, dass diese ein sehr hohes Suchtpotential haben.

 

Aus unserer Sicht verändern wir die Welt nicht, indem wir die Spiele verteufeln. Ebenso werden wir niemanden dazu bringen, die Spiele zu spielen, der Sie nicht ohnehin schon kennt.

 

Wir kennen inzwischen viele Menschen, die ernsthafte Probleme in Ihrem Leben bekommen haben, weil sie die Spiele zu intensiv gespielt haben. Die naheliegenste Schwierigkeit ist das Geld. Aber es gibt noch sehr viel mehr mögliche Nebenwirkungen.

 

Wenn Sie soweit sind, dass Sie eine Therapie gegen Spielsucht machen, können wir Ihnen nicht wirklich weiterhelfen. Sollten Sie jedoch merken, dass Sie sich an der Grenze bewegen, dann haben wir einige Anregungen für Sie.

 

Wichtige Grundregel

Wenn Sie diese um Geld spielen und dies zu lange machen, ist es praktisch vollkommen egal, wo Sie die Spiele spielen. In diesem Fall werden Sie ganz sicher das gesamte Geld, was Sie einsetzen verlieren.

 

Es gibt keine Tricks oder Systeme, mit denen Sie langfristig an einem Geldspielautomaten gewinnen.

 

Nach dem Gesetzt der großen Zahl, werden Sie statistisch gesehen alles verlieren, wenn Sie genug einsetzen und lange genug spielen.

 

Davon ausgehend, versuchen wir aus einer ausweglosen Situation heraus das Beste zu machen.

 

Wir möchten Sie auf keinen Fall motivieren um Geld zu spielen! Wenn Sie dies so verstehen, dann schalten Sie bitte den Rechner aus. Spielen Sie mir Ihren Kindern, erledigen Sie etwas oder machen Sie etwas schönes. Nur sollten Sie nicht zocken!

 

Wer animiert, verliert

Wir denken, dass wir die Welt ein klein wenig besser machen können, wenn wir einen Gedanken verbreiten.

 

Animieren Sie niemals Menschen zum Spielen von Automatenspielen!

 

Würde es Ihnen selbst nict besser gehen, wenn niemals ein Geldspielautomaten erfunden worden wäre? Sie würden diesen ganz sicher nicht vermissen!

 

Automatenspiele machen extrem schnell süchtig. Wir kennen Menschen, die über 30 Jahre nie gezockt haben und ein zivilisiertes Leben hatten, die nun vollkommen am Ende sind.

 

Dabei geht es Ihnen kein bischen besser, wenn jemand durch Ihre Anregung sein Leben ruiniert. Solange Sie nicht der Spielhallenbesitzer sind, verdienen Sie nicht dadurch. Selbst wenn es der Person noch schlechter geht als Ihnen selbst, so fühlen Sie sich dadurch kein wenig besser.

Dürfen wir kurz stören?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen würden, um unseren Gedanken über Spielsucht zu folgen. Es lohnt sich und ist kein Bla Bla...